NetSpeedMonitor — Netzwerküberwachung

NetSpeedMonitor ist eine kleine Netzwerküberwachungs-Toolbar für deine Windows Taskleiste, leider wurde die Entwicklung durch den Autor mittlerweile eingestellt. Ursprünglich wurde die Software speziell für Windows Server 2003, Windows XP, Windows Vista und Windows 7 entwickelt. Mit NetSpeedMonitor kannst du die Geschwindigkeit (Up- und Downstream) und die transferierte Datenmenge (Traffic) deiner Netzwerkkarten bzw. von dem WLAN messen. Zusätzlich zur Verbindungstabelle mit allen TCP/UDP Verbindungen und einem Tooltip mit einer kurzen Übersicht (Monat, Heute, Sitzung) kannst du außerdem tägliche und monatliche Statistiken angezeigt bekommen. NetSpeedMonitor benötigt im Gegensatz zu anderen Überwachungsprogrammen keine zusätzlichen Treiber!

Tipp

Die Software verweigert leider unter Windows 10 die Installation. So kannst du sie trotzdem installieren:
Nach dem Download und Entpacken der RAR-Datei, öffnest du die gewünschte MSI-Datei mit einem Rechtsklick und anschl. auf Eingenschaften. (Achte auf die passende Version: x64 = Windows 64-Bit; x86 = Windows 32-Bit)
Hier klickst du nun den Reiter Kompatibilität (1) an. Dort kannst du den Button Problembehandlung für die Kompatibilität ausführen (2) benutzen, um die Problembehandlung zu starten.
Windows erkennt nun, dass die Versionsnummer nicht korrekt ist und überspringt daher diese Überprüfung. Nach einem weiteren Klick auf Programm testen... (3) läßt sich das Tool installieren. (Beantworte die restlichen erscheinenden Fenster.)

Um das Tool in der Taskleiste anzuzeigen, musst du nun noch einen Rechtsklick auf die Taskleiste ausführen, und bei Symbolleisten den NetSpeedMonitor auswählen.
Das ganze liest sich recht kompliziert, schaue dir daher zur Hilfe das folgenden Bild an:

Screenshot NetSpeedMonitor

http://www.floriangilles.de/software/netspeedmonitor/

Freeware
Direct Download: NetSpeedMonitor - Netzwerküberwachung (778 Downloads)

Die RAR-Datei enthält die beiden Setup-Dateien für 32- sowie 64-Bit.

Metascan Virusreport

Alternative

NetWorx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.