KeePass — Passwortverwaltung

Das Problem mit den Passwörtern

Heutzutage musst du für viele Websites und Services Passwörter vergeben und natürlich auch merken. Viele Nutzer greifen daher stets auf das gleiche Passwort zurück, damit dies leichter zu merken ist. Dies stellt jedoch ein gewisses Sicherheitsrisiko dar: Hat ein Angreifer ein Passwort erlangt, kennt er auch sofort für alle anderen Dienste das Passwort, und hat somit Zugriff auf alle geschützten Bereiche. Sinnvoller ist es natürlich für alle Dienste eigene möglichst unterschiedliche Passwörter zu vergeben. Leider bleibt dann das Problem mit der Errinnerbarkeit. Wer kann sich schon zwanzig oder dreißig verschiedene Passwörter merken?

Unterschiedliche Passwörter mit Passwortverwaltung

Bei diesem Dilemma hilft eine Passwortverwaltung wie KeePass: Du merkst dir ein zentrales Passwort, um auf deine Datenbank mit den anderen Passwörtern zuzugreifen. Die anderen Passwörter brauchst du dir also nicht merken und kannst sie daher möglichst kompliziert und lang wählen.

KeePass — Zusätzliche Funktionen

KeePass bietet neben der Verwaltung von Passwörtern auch noch die Möglichkeit neue Passwörter zu erstellen. Der Passwortgenerator erstellt dir nach deinen Wünschen neue zufällig generierte Passwörter. Bestimme einfach die Eigenschaften wie Passwortlänge (Anzahl der Zeichen) und die Art der Zeichen (Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Zahlen, Sonderzeichen, usw.), die in dem Passwort vorkommen sollen. Zusätzlich existieren verschiedene Plugins, die die Funktionen von KeePass erweitern. Z.B. kannst du Plugins zur Browserintegration installieren, sodass bei dem Besuch geschützter Websites sofort dein Passwort “eingetippt” wird.

KeePass für Linux, Android, …

Du kannst KeePass auch als portable Version nutzen, so kannst du deine Passwortverwaltung z.B. auf den USB-Stick auslagern. Weiterhin existieren Programme für verschiedene Betriebssysteme wie z.B. Linux und Android, die mit dem KeePass-Dateiformat zurecht kommen. So kannst du deine Passwörter auch auf anderen Betriebssystemen oder sogar auf deinem mobilen Gerät nutzen. Auf der Herstellerwebsite existieren Links zu Programmen für die unterschiedlichsten Plattformen und Geräte.

Tipp

Du kannst auf der Website Sprachdateien für KeePass finden, die die Software eindeutschen. — Schaue dir die verschiedenen Plugins an, um KeePass mit praktischen Funktionen zu erweitern.

Freeware
Website: keepass.info
Download f. Windows:  KeePass - Passwortverwaltung (228 Downloads)

Android app on Google Play
Keepass2Android (inoffiz.)


Screenshot KeePass

Ein Gedanke zu „KeePass — Passwortverwaltung

  1. Bei dem Download der Sprachdateien, bitte darauf achten, dass es zwei verschiedene Versionen von KeePass gibt. Die Sprachdatei muss zur installierten Version passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.